AFRO COFFEE: 5 lustige Coffee Facts

Ohne Kaffee würden wir morgens nur widerwillig aus dem Bett schlüpfen, und die Arbeit wäre ein düsterer, grimmiger Ort. Kaffee stellt sicher, dass wir funktionieren, und manchmal lässt er uns sogar über uns hinauswachsen. Wir könnten stundenlang über Kaffee reden, aber weil du wahrscheinlich nicht so viel Zeit hast, erzählen wir dir heute nur fünf überraschende Geschichten über Kaffee.

  1. Die Entdeckerin von Kaffee war ... eine Ziege. 
    Auffallend beschwingt waren seine Ziegen in letzter Zeit, dachte sich ein äthiopischer Hirte der Legende nach. Also beobachtete er sie und fand den Auslöser: kleine rote und grüne Kirschen, von denen die Ziegen naschten. Neugierig kostete er einen Aufguss der entdeckten Früchte. Doch das Gebräu schmeckt bitter. Er warf den Rest ins Feuer. Das Aroma, das ihm in die Nase stieg, war so verlockend, dass er einen zweiten Aufguss versuchte. Und begeistert war. Die Kaffeeröstung war geboren. 

  2. Die Webcam wurde für Kaffee erfunden.
    Was kommt dabei heraus, wenn man 15 kluge Köpfe, viel Tech-Zeugs und eine Kaffeemaschine in einen Raum steckt? Eine geniale Erfindung! So geschehen im Computer Lab der Cambridge University. Weil auch Superhirne Kaffee brauchen, um zu funktionieren, der Kaffee im Labor aber immer schnell leer war, installierte Quentin Stafford-Fraser eine Kamera, die auf die Maschine gerichtet war. Eine Live-Übertragung davon wurde auf allen Bildschirmen gezeigt. Das war die erste Webcam der Welt.

  3. Zu wenig Kaffee ist ein Scheidungsgrund
    Zumindest im Konstantinopel des 16. Jahrhunderts. Dort durfte eine Frau die Scheidung einreichen, wenn ihr Mann sie mit zu wenig Kaffee versorgte. Ein Jahrhundert später änderte sich die Lage drastisch, und Kaffeekonsum wurde als Kapitalverbrechen eingestuft. Sultan Murad IV soll sogar als Bürger verkleidet durch die Straßen patrouilliert sein und „Gesetzesbrecher“ auf der Stelle enthauptet haben.

  4. Die schnellste Espresso-Maschine produziert 11,5 Liter Espresso in einer Minute.
    Die Idee hinter dem „Swiss Espresso Extractor“ ist simpel: eine Siebträgermaschine, nur in groß. Ziemlich groß. 11,5 Liter sind nämlich etwa 460 Espresso, man könnte also in einer Minute zehn volle Reisebusse versorgen. Das Schweizer Unternehmen SK TEC SA vertreibt das Coffee-to-go-Monster auch 15 Jahre nach dem Weltrekord 2008 erfolgreich. Im normalen Gebrauch brüht die Maschine aber „nur“ 5 Liter pro Charge.

  5. Alte Katzen lieben Kaffee.
    38 Jahre wurde Creme Puff, die älteste Katze aller Zeiten. Jeden Tag trank die gebürtige Texanerin Kaffee mit Sahne. Außerdem hatte sie in ihrem Haus einen eigenen Klettergarten und ein Garagenkino, in dem Naturdokus für sie gespielt wurden. Ob der Kaffee mit ihrem langen Leben in Zusammenhang stand, überlassen wir der Wissenschaft. Was wir aber mit Sicherheit wissen, Creme Puff muss eine sehr glückliche Katze gewesen sein!

Diese Produkte könnten Ihnen gefallen
Dark & Elegant Bio 1kg, AT-BIO-902 Dark & Elegant Bio 1kg, AT-BIO-902
Inhalt 1 kg
35,90 €
AFRO COFFEE Strong & Earthy Bio test2 Strong & Earthy Bio 1kg, AT-BIO-902
Inhalt 1 kg
29,90 €
AFRO ESPRESSO - Fairtrade Kaffee AFRO ESPRESSO - Fairtrade Kaffee
Inhalt 250 g (3,56 € / 100 g)
8,90 €
AFRO COFFEE - Fairtrade Kaffee AFRO COFFEE - Fairtrade Kaffee
Inhalt 250 g (3,56 € / 100 g)
8,90 €
Zuckersticks weiß Zuckersticks weiß
Inhalt 1000 Stück (0,02 € / 1 Stück)
16,90 €
Du möchtest uns besser kennenlernen? Wir freuen uns darauf und schenken dir einen 5 Euro Gutschein-Code als Dankeschön.